Olympic Day in Köln

Allgemein, Feature, Olympia| Views: 144

Die Deutsche Olympische Akademie, hat am vergangenen Dienstag, den 26. Juni zum sechsten Mal in Folge den Olympic Day in Köln veranstaltet. Von 10:00 bis 14:00 Uhr wurde hierfür der Rheinauhafen in eine olympische und paralympische Erlebniswelt für Kinder und Jugendliche verwandelt. Als internationaler Tag der Begegnung soll der Olympic Day gemäß den drei Schwerpunkten „Move“ (Bewegen), „Learn“ (Lernen) und „Discover“ (Entdecken) Schülerinnen und Schülern olympische Werte wie Freundschaft, Fair Play und Respekt vermitteln.

Auf dem Gelände des Deutschen Sport und Olympia Museums hatten über 4.000 Kinder die Möglichkeit an 50 Aktiv-Stationen, „neue“ Sportarten und das (museums-) pädagogische Konzept zu entdecken. Dazu wurde ein Showprogramm, Talkrunden mit Sportstars, Fotoaktionen mit der Olympischen Fackel und eine Internet-Lounge angeboten.

Auch der DRIV war an diesem Tag an einer dieser Stationen, zusammen mit der Skateboard-Akademie der North-Brigade aus Köln vertreten. An unserem Stand hatten die Kinder die Möglichkeit sich über den Verband und seine verschiedenen Sportarten, speziell natürlich über Skateboarding, zu informieren. Hierfür standen ihnen verschiedene Infoflyer, PowerPoint Präsentationen und das neu veröffentliche Judge-Manual zur Verfügung. Den größten Anklang fand jedoch das Mitmachprogram, durchgeführt von Anas Afrifar (Trainer der Skateboardakademie der North-Brigade) bei dem die Kinder und Jugendlichen sich auf Skateboards austoben durften, ausgestattet mit der nötigen Schutzausrüstung. Dies machte den Kindern merklich großen Spaß, teilweise mussten sie sogar anstehen, weil die Skateboards so stark ausgelastet waren. Dieser Eindruck wurde im Anschluss von vielen bestätigt, die den Stand als ihren Lieblingsstand erwählt hatten und teilweise sogar mehrmals wiederkamen.

Ein großer Dank geht an die North-Brigade, vertreten von Anas und Lukas, ohne die dieser schöne Stand für die Teilnehmenden so nicht möglich gewesen wäre.

Viele Grüße,

Sebastian

Sebastian Barabas

Leistungssportreferent Skateboarding

Share this...
Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook

Comments are closed.