Die Qualifikation für Tokyo 2021 wird wieder fortgesetzt!

Allgemein, Feature, News zu Team Skateboard D., Olympia| Views: 444

Nach der langen Pause, die durch die Pandemie auferlegt war, kündigt World Skate nun den Neustart der Qualifikationssaison für Tokio 2021 an.Für jede der beiden Disziplinen Street und Park wird es 2 Möglichkeiten für weitere Olympia-Qualifikationspunkte geben. Zusätzlich zu den OWSR-Punkten, die über diese Veranstaltungen erhältlich sind, werden direkte Qualifikationsplätze für TOKYO 2021 an alle Podiumsathleten der Weltmeisterschaften vergeben.

Hier ist der Kalender für die Olympia-Qualifikation 2021 im Skateboarding:

DateNameCityDiscipline WSR Tier
17 – 23 May Dew TourDes Moines (USA)Street & ParkPro Tour
31 May – 6 June Street World ChampionshipsRome (ITA)StreetWorld Champ.
14 – 20 June Park World ChampionshipsTBAParkWorld Champ.

Die Regeln für gesetzte Fahrer*innen für die Veranstaltungen im Jahr 2021 wurden in Anbetracht der langen Wettkampfpause und der begrenzten Anzahl an Punktemöglichkeiten für die Athleten überarbeitet: Die 12 bestplatzierten WSR-Athleten pro Geschlecht und Disziplin werden für die Semifinals der Pro Tour-Events gesetzt und nur die 5 bestplatzierten WSR-Athleten nach Einbeziehung der Dew Tour- und National Championship-Ergebnisse erhalten einen Pre-Seeding-Platz für die WM-Semifinals in beiden Geschlechtern und Disziplinen.

Die Dew Tour und der Start der Street World Championships werden durch eine volle Woche getrennt sein. Eine andere kalendarische Lösung war nicht möglich. World Skate arbeitet mit beiden Veranstaltern zusammen, um die Reise der Athleten von Nordamerika nach Europa einfach und bequem zu gestalten.

Bitte beachten: Der neue Veranstaltungsort für die Dew Tour wird den Medien und der Öffentlichkeit am 23. März 2021 bekannt gegeben.

Share this...
Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook

Comments are closed.