Freestyle Skateboarding is alive and well!

Contests, Feature, Wettbewerbe| Views: 292

Nach langer Unsicherheit im Verlauf der Planung kam Anfang Juni die erleichternde Nachricht: Die European Freestyle Skateboarding Championships können doch noch am 04. – 06. September in Brandenburg an der Havel stattfinden.

Viel Organisation und Umplanung folgten darauf – insbesondere um ein geeignetes Hygienekonzept zum Infektionsschutz. Im Vergleich zur ersten Ausgabe im letztem Jahr wurde die Veranstaltungsfläche verdoppelt, ebenso wie die vielen Helfer den Aufbau und reibungslosen Ablauf zu stemmen. Nachdem viele Freestyle Events (in anderen Worten: alle) dieses Jahr abgesagt wurden, ist dies die einzige Veranstaltung, die Freestyler zusammen kommen lässt um zusammen zu skaten.

 

Der Contest ist in verschiedene Starterklassen für jeden Skill-Level unterteilt:

Rookie
Für Anfänger, die Contest-Luft schnuppern wollen. Spring‘ über deinen Schatten und skate mit!

Girls
In diesem Jahr zum ersten mal mit eigener Girls-Gruppe. Keine Jungs erlaubt, Girlpower only!

Amateur
Du weisst definitiv wie man ein Brett bedient und Freestyle fährt. Gehobenes Skate-Niveau. Oft die Klasse mit den meisten Startern.

Pro
Die Spitze des Freestyle Skateboardings. Hier spielen jede Menge Erfahrung auf dem Board gepaart mit Flow und Style zusammen in einer ausgedachten Performance eine Rolle.

Masters
Für diejenigen, die schon länger skaten als das Durchschnittsalter der anderen Teilnehmer – aber keine Lust haben sich mit dem Nachwuchs zu messen deren Gelenke aus Gummi zu sein scheinen. Freestyle Geschichte zum Live Miterleben.

Außerdem gibt’s Sonntags noch einen Spin-, Best Trick und Handstand Contest. Es sollte also für jeden was dabei sein.
Für diejenigen, die nicht vor Ort sein können gibt es sogar einen Live Stream vom gesamten Event!

Mehr Infos zum Rahmenprogramm auf der offiziellen Website:
euro-freestyle.com

Deadline für die Anmeldung ist übrigens der 01. September.

Wir sehen uns da!

Share this...
Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook

Comments are closed.