Ausschreibung Skateboard-C-Lizenz 2024

Allgemein, Ausbildung, Feature, Skateboardtrainer, Verband| Views: 530

Ab sofort und bis zum 28.01.2024 ist die Anmeldung zum 5. Durchgang der Skateboard-C-Lizenz möglich!

Dabei könnt ihr euch zwischen einer C-Lizenz Breitensport (Für Nachwuchsförderung & -generierung, Anfänger*innen und Kindern Skateboarding beibringen, Arbeit in Hallen & für Vereine etc. – eher ein/e Skateboard-Lehrer*in) und einer C-Lizenz Leistungssport (Für Nachwuchsleistungssport und zur Ausbildung & Förderung von Athlet*innen mit Contest-Perspektive, Arbeit mit Jugendlichen in Landes-/ Regionalkadern etc. – eher ein/e Skateboard-Trainer*in) entscheiden. Es werden 60 LE gemeinsam durchgeführt und 20 LE “spezialisiert”.

Als Voraussetzung müsst ihr Mitglieder von Vereinen aus DRIV-Landesverbänden sein, euer 16. Lebensjahr vollendet haben und braucht außerdem einen 1. Hilfe Kurs (8 LE) (nicht älter als 2 Jahre) und eine Basisqualifikation (40 LE) – näheres dazu in der Ausschreibung.#

Wichtig: mit Einsendung eurer Anmeldungen seid ihr noch nicht fix angemeldet! Aufgrund der hohen Nachfrage und um eine gleichmäßige Versorgung aller Länder und Vereine mit C-Lizenz-Trainer*innen zu gewährleisten findet ein qualifiziertes Auswahlverfahren statt – falls die Zahl der Anmeldungen über den verfügbaren Plätzen liegt. Die zur Verfügung stehenden Plätze werden dann nach den unten genannten Kriterien verteilt:

  • Personen, die beim letzten Lehrgang aufgrund der Beschränkung der Teilnehmer*innenzahl nicht teilnehmen konnten haben Vorrang.
  • Bewerbungen von Frauen werden prioritär berücksichtigt

Der DRIV behält sich vor, eine Mindestteilnehmerzahl festzulegen, die benötigt wird, um den Lehrgang durchzuführen und auf eine angemessene Beteiligung aller anmeldenden Landesverbände zu achten.

Die ausgewählten Teilnehmer*innen erhalten dann eine Benachrichtigung sowie eine Frist zur Zahlung der Lehrgangsgebühr.

Share this...
Share on email
Email
Share on facebook
Facebook

Comments are closed.